Stellenausschreibung: Bauhof

Veröffentlichungsdatum24.06.2024Lesedauer1 Minute

Wir suchen: 


2x Bauhoffacharbeiter:in



Beginn: 1. Oktober 2024 bzw. so bald wie möglich

Einreihung: VB GD 19.1 bei Vorliegen der Aufnahmevoraussetzungen, unbefristetes Dienstverhältnis

Beschäftigungsausmaß: 25 Wochenstunden bzw. 30 - 40 Wochenstunden


Aufgabenbereiche:

  • alle Arbeiten der Straßenerhaltung und des Winterdienstes
  • Leistung von Bereitschaftsdiensten
  • Pflege und Betreuung der gemeindeeigenen Anlagen und Gebäude
  • Instandhaltung der Gemeindeeinrichtungen
  • Wartung der Gemeindefahrzeuge und Geräte


besondere Aufnahmevoraussetzungen:

  • gute Umgangsformen, Zuverlässigkeit, Selbstständigkeit, Flexibilität, körperliche Belastbarkeit und Bereitschaft zur Teamarbeit werden erwartet
  • Bereitschaft zu flexibler Arbeitszeit und Mehrleistung
  • Führerschein B und F (E erwünscht)
  • Bereitschaft zur Fortbildung als Klärwärter, Wasserwart und/oder Badewart
  • Eignung zur selbstständigen und eigenverantwortlichen Aufgabenerfüllung


allgemeine Aufnahmevoraussetzungen:

  • österreichische Staatsbürgerschaft bzw. Angehörigkeit eines EU/EWR-Staates sowie Personen gem. § 2 Z. 2 bis 4 Oö. BAG
  • die persönliche, insbesondere gesundheitliche (Bestätigung vom Hausarzt) und fachliche Eignung für die vorgesehene Verwendung
  • eine abgeschlossene Ausbildung in einem einschlägigen Beruf
  • handwerkliches Geschick sowie technisches Verständnis
  • männliche Bewerber müssen den Präsenz- oder Zivildienst abgeleistet haben


Die Entlohnung richtet sich nach den geltenden dienst- und besoldungsrechtlichen Bestimmungen und beträgt je nach Anrechnung von Vordienstzeiten monatlich mind. 2.818,60 € + 218,30 € Gehaltszuschlag brutto bei 40 Wochenstunden Vollbeschäftigung + evtl. Zulagen für Bereitschaftsdienste. Bei Nichterbringung der Aufnahmevoraussetzungen erfolgt die Aufnahme bis zur Erbringung in GD 23.1 (mind. 2.480,70 € + 136,40 € Gehaltszuschlag brutto). 

Bei entsprechender Qualifikation Aussicht auf Teamleitung mit adäquater Besoldung.

Bewerbung mit Lebenslauf, Geburtsurkunde, Staatsbürgerschaftsnachweis, evtl. Heiratsurkunde, Dienstzeugnisse, ärztliches Zeugnis über gesundheitliche Eignung bitte bis spätestens Montag, 2. September 2024, 12:00 Uhr an das Marktgemeindeamt, Marktplatz 2, 4204 Reichenau i. M. oder gerne per Mail an marktgemeindeamt@reichenau-ooe.at übermitteln.




Bewerbungsbogen.pdf herunterladen (0.18 MB) | Online-Bewerbungsbogen

Stellenausschreibung Bauhof.pdf herunterladen (0.11 MB)